WELT DER MATERIALIEN

Großartige Produkte werden mit großartigen Materialien gebaut. Um dies zu erreichen, werden bei der Materialentwicklung drei Prinzipien berücksichtigt: Langlebigkeit, Exklusivität und Zusammenarbeit. ODLO verwendet weiterhin hauptsächlich synthetische Fasern, obwohl wir auch natürliche Materialien wie Wolle und Daunen verwenden.



Wir legen großen Wert auf die Auswahl hochwertiger Materialien, da dies die Grundlage für die Entwicklung langlebiger Produkte bildet.

ODLO legt großen Wert auf den Aufbau langfristiger Arbeitsbeziehungen mit Lieferanten auf allen Ebenen. Folglich haben wir in vielen Bereichen die Exklusivrechte an bestimmten Materialien.

Wir sind uns bewusst, dass wir durch die Zusammenarbeit mit anderen Interessengruppen bei der Bewältigung einiger der größeren Probleme größere Veränderungen bewirken können, als wenn wir allein arbeiten. Wir sind Mitglied der Sustainable Apparel Coalition und arbeiten sehr eng mit unseren nominierten Materiallieferanten sowie unseren Bekleidungsherstellern zusammen.

Die Mehrzahl der in unseren Produkten verwendeten Materialien sind synthetisch. Um die Auswirkungen dieser Materialien zu reduzieren, haben wir einen schrittweisen Ansatz, um neue Materialien wie Polyester durch recycelte Alternativen zu ersetzen (z.B. aus gebrauchten PET-Flaschen). Wir arbeiten nur mit zuverlässigen Quellen zusammen, die durch international anerkannte Zertifizierungen wie den Global Recycled Standard (GRS) zertifiziert sind.

Selbstverständlich vermeidet ODLO auch die Verwendung von PVC und Nickel in seinen Komponenten und verwendet nur Produkte, die auf ihre Umweltverträglichkeit geprüft wurden.

Naturfasern sind nicht unbedingt nachhaltig in ihrer Definition. ODLO verwendet daher auch nachhaltige Quellen wie Lyocell, bei dem die gesamte Produktionskette transparent und sehr umweltfreundlich ist.

ODLO setzt sich dafür ein, dass diese Naturprodukte mit fairen Produktionsmethoden gewonnen werden. Praktiken wie "Mulesing" sind bei der Beschaffung von Wolle streng verboten. Die verwendeten Daunen sind ein Nebenprodukt der Fleischproduktionsindustrie und werden garantiert nicht lebend gerupft oder zwangsgefüttert.

Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass die Materialien im Allgemeinen aus Regionen in der Nähe der Produktionsstätte bezogen werden, um unnötige Transporte zu vermeiden.

Per- und polyfluorierte Chemikalien (PFAS oder PFC) sind Fluorkohlenstoffverbindungen, die einzigartige wasser- und fettabweisende Eigenschaften besitzen. Aus diesem Grund sind sie häufig in DWR-Behandlungen (Durable Water Resistance) zu finden, die bei Outdoor-Bekleidung verwendet werden. Wo immer möglich, vermeiden wir die Verwendung von PFOA/PFOS in unseren wasserabweisenden Ausrüstungen. 95 % der ODLO-Produkte mit einer DWR-Ausrüstung (DWR = durable water repellent) werden mit einem fluorcarbonfreien Produkt behandelt, und wir arbeiten hart daran, so bald wie möglich die Marke von 100 % FKW-frei zu erreichen.

Betrachtet man die Produktionskette eines Stoffes, so verbraucht der Färbeprozess am meisten Wasser und Energie. Es gibt verschiedene Methoden auf dem Markt, hauptsächlich für PES, um Wasser und Energie beim Färbeprozess zu reduzieren. ODLO verwendet Dry Dye (Färben ohne Wasser, aber mit überkritischem flüssigem CO2) im Aussenbereich sowie Dope-Farbstoff für bestimmte Farben im Mittelschichtbereich. Für unser F-DRY-Sortiment verwenden wir eine biobasierte Dochtschichtchemikalie, um Funktion kombiniert mit Nachhaltigkeit zu erreichen.

 

ZERTIFIZIERUNG NACH STANDARD 100 BY OEKO-TEX®

ODLO arbeitet nur mit Materiallieferanten zusammen, die OEKO-TEX- und/oder bluesign-zertifiziert sind, über eigene zertifizierte Testeinrichtungen verfügen oder sehr eng mit einem unabhängigen Labor zusammenarbeiten. Nicht nur die Materialien, sondern auch das gesamte Unterwäsche- und Baselayer-Sortiment des Unternehmens sind nach Standard 100 by OEKO-TEX® zertizifiert.

 

ODLO-PRODUKTE SIND FÜR DIE EWIGKEIT GEMACHT

Ein wichtiger Teil der gesamten Umweltauswirkungen eines Textilprodukts hängt davon ab, wie lange das Produkt verwendet werden kann, bevor es abgenutzt ist. ODLO produziert und verkauft nur Produkte, die garantiert haltbar und langlebig sind. Wir glauben, dass dies einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft leistet. Um sicherzustellen, dass wir unseren Kunden diese Garantie auch in den kommenden Jahren bieten können, wurde eine Reihe verschiedener Managementsysteme und Massnahmen eingeführt.

 

REPARATURDIENST

Wir halten wirklich das Versprechen eines langen Lebenszyklus für unsere Produkte ein. Für den Fall, dass ein Kunde eines unserer Produkte zurückgibt, weil es die Qualitätserwartungen nicht erfüllt hat, nimmt unser Kundendienst den Artikel zurück, und der erste Schritt besteht darin, zu prüfen, ob er repariert werden kann. Um diese Produkte "wieder zum Leben zu erwecken", arbeiten wir mit lokalen Schneidern in unseren verschiedenen Vertriebsländern zusammen. Beispielsweise konnten wir durch unsere Serviceabteilung in Deutschland in der ersten Hälfte des Jahres 2018 110 Stücke reparieren.

 


NACHHALTIGKEIT BEI ODLO

UMWELTVERANTWORTUNG

SOZIALE VERANTWORTUNG

NACHHALTIGKEIT STARTSEITE